culture clash

die konflikte, um die es oberfl?chlich stets geht, sind die zwischen einem wir und einem anderen wir, und wer das vern?nftigere, erhabenere und in jeder weise gerechtfertigtere wir sei, aber unter der oberfl?che jedes wir und der konflikte zwischen den wirs geht es stets auch darum, mit allem gebotenen anstand, der sich aus den allerunbotm??igsten bestandteilen von niedertracht, gemeinheit, verachtung und ignoranz zusammensetzt, die f?r das wir unbotm??igen bestandteile seiner selbst, die sich diesem widerw?rtigen anstand und damit dem wir an und f?r sich widersetzen, auf die eine oder andere weise f?r immer oder f?r einen bestimmten zeitraum zu eliminieren oder zumindest in einer form zu schw?chen, die einer solchen eliminierung gleich- oder zumindest nahekommt.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.